Lektion

Erste Schritte mit dem BDSTrading WebTrader

BDSTrading bietet ein erstklassiges Online-Trading-Erlebnis in einer regulierten und transparenten Umgebung und ermöglicht Tradern einen sofortigen Zugang zu den Finanzmärkten durch Differenzkontrakte oder CFDs. Als Ihr Trading-Portal der Wahl zu allen Finanzmärkten, ermöglicht Ihnen BDSTrading das Trading von Live-Kursen von Hunderten von wichtigen Unternehmensaktien, Währungspaaren, Rohstoffen und Indizes von weltweit führenden Börsen.

In diesem Einführungskurs lernen Sie, wie Sie bei BDSTrading einsteigen können und wie Sie Ihren ersten Trade über den BDSTrading WebTrader auf einem Live- oder Demo-Konto platzieren

Kontoeröffnung
Die Eröffnung eines Tradingkontos bei BDSTrading dauert nur wenige Minuten, Einzahlungen sind optional und Sie erhalten sofortigen Zugang zu einem kostenlosen Demokonto im Wert von 10.000 $, mit dem Sie das Trading üben können.

Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche “Anmelden” und füllen Sie die erforderlichen Felder sorgfältig aus. Achten Sie darauf, dass Sie ein einprägsames und sicheres Passwort verwenden, das Sie mit niemandem teilen.

Anschließend müssen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen lesen und akzeptieren und bestätigen, dass Sie älter als 18 Jahre sind. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie das Kästchen und klicken Sie auf “Senden”

Klicken Sie auf „Weiter“, um zu Ihrem ausgewählten Regulator weitergeleitet zu werden und auf Ihr persönliches Dashboard zuzugreifen.
Auf Ihrem Dashboard erhalten Sie einen Überblick über Ihre Konten. Sie können wählen, ob Sie auf unserem kostenlosen Demokonto das Trading üben möchten oder eine Einzahlung vornehmen, um mit echtem Geld zu traden.



Einen Trade auf dem BDSTrading WebTrader platzieren

Die WebTrader Plattform von BDSTrading wurde exklusiv direkt bei uns entwickelt, um ein unvergleichliches Tradingerlebnis zu bieten. Sie muss nicht heruntergeladen werden und kann direkt über Ihr Dashboard aufgerufen werden.

Wie man einen Trade platziert:
SCHRITT 1: Starten Sie den WebTrader
Wählen Sie auf Ihrem Dashboard das Konto aus, mit dem Sie traden möchten, und klicken Sie auf „Jetzt traden“. Sie werden automatisch zum BDSTrading WebTrader weitergeleitet



SCHRITT 2: Definieren Sie die Größe Ihrer Position
Sie müssen dann den Vermögenswert, den Sie traden möchten, aus den verfügbaren Kategorien oder über die Suchleiste auswählen. Sobald Sie den Graphen analysiert haben und bereit sind, Ihren Trade zu platzieren, wählen Sie einfach KAUFEN oder VERKAUFEN. Das Order-Fenster auf der rechten Seite sollte Ihren ausgewählten Vermögenswert anzeigen und ob Sie kaufen oder verkaufen wollen. Angenommen, Sie möchten einen Trade auf dem EUR/USD-Paar platzieren, wird Ihre Positionsgröße unter „Betrag“ in Euro angezeigt. Sie können Ihre Positionsgröße anpassen, indem Sie entweder direkt auf das Betragsfeld klicken oder die Schaltflächen „+“ und „-“ verwenden.

Sobald Sie die Größe Ihrer Position bestimmt haben, können Sie auch festlegen, bei welchem maximalen Gewinn oder Verlust Ihre Position automatisch geschlossen wird, indem Sie die Registerkarten Take Profit und Stop Loss ankreuzen und ändern.

SCHRITT 3: Platzieren Sie Ihren Trade
Sobald Sie Ihre Position angepasst haben, klicken Sie einfach auf „Trade platzieren“, um sie zu öffnen. Es erscheint eine Bestätigung und Sie können dann auf das Positionssymbol klicken, um Ihre OFFENE bzw.
GESCHLOSSENE Position zu sehen.

Wenn sich der Preis in die von Ihnen erwartete Richtung bewegt, machen Sie einen Gewinn.

Wenn sich der Preis in die entgegengesetzte Richtung bewegt, machen Sie einen Verlust.

Sie können Ihre Position so lange offenhalten, wie Sie möchten, vorausgesetzt, Sie verfügen über genügend Guthaben. Beachten Sie, dass Gewinne und Verluste erst dann realisiert werden, wenn die Position geschlossen wird.